Datenportal PEPP-Vorschlagsverfahren


Bildschirmansicht

Schnellnavigation im Dokument


Inhalt

Das PEPP-Vorschlagsverfahren ist als Online-Anwendung in das InEK Datenportal integriert. Falls Sie bereits beim InEK Datenprotal registriert sind, können Sie die Funktion PEPP-Vorschlagsverfahren über die Rubrik „Stammdatenpflege“ in der Registerkarte „Funktion“ aktivieren.

Die direkte Online-Übertragung von Vorschlägen ist eine technische Neuerung und damit selbst ein „lernendes System“. Falls Sie Anregungen, Ergänzungen oder Rückmeldungen zur Verbesserung dieses Vorgehens haben, freuen wir uns, diese über die Emailadresse PEPP.Vorschlagsverfahren@inek.org oder die Telefonummer 02241-9382-38 entgegenzunehmen.

Alle Informationen zum InEK Datenportal, insbesondere dessen Adresse und das Anwenderhandbuch, finden Sie in der Rubrik InEK Datenportal.

seitenübergreifender Abschnitt